Nice Cream

Nichts gegen Ice Cream, aber Nice Cream ist der neue Renner – superlecker und einfach selbst gemacht! Grundzutat sind gefrorene Bananen & das Beste daran, die Nice Cream braucht keinen künstlichen Zucker oder Süssstoff, da die Süsse der Früchte bestens genügt.

Zutaten / Varianten

Basis:

  • 1 Banane pro Portion

Möglichkeiten weitere Zutat:

  • 50 g Himbeeren tiefgefroren
  • 50 g Heidelbeeren tiefgefroren
  • 1 TL Kakaopulver
  • ¼ Mango reif & 1 TL Erdnussmus
  • ¼ Avocado & etwas Limette

Bei den Zutaten gibt es keine Grenzen: Ihr könnt verwenden, was immer ihr mögt – von Erdnussbutter über Zitrone, Erdbeeren, Pfefferminze, Pfirsich bis zu Passionsfrucht und und und ... Erlaubt ist, was schmeckt!:)

Für alle, die es besonders süss mögen:

Etwas Agavendicksaft, Honig oder Ahornsirup dazugeben.

Mögliche Toppings:

  • Zimt
  • Gehackte Nüsse
  • Nusskrokant
  • Schokoraspel
  • Schokodrops / -streusel
  • Kokosraspel
  • Frische Früchte
  • Samen

Rezept für 1 Portion

  1. Eine Banane in Scheiben schneiden. In einem Beutel oder einer Frischhaltedose ca. 3 bis 4 Stunden tiefkühlen. Die Banane sollte möglichst reif sein, das macht die Nice Cream süsser, cremiger und geschmackvoller.
  2. gefrorene Bananen-Scheiben pürieren (mit Küchenmaschine oder Pürierstab möglich).
  3. Danach die ausgewählte weitere Zutat beigeben und zusammen cremig pürieren. Tipp: Andere Früchte wie Himbeeren, Erdbeeren oder Mango solltet ihr ebenfalls vorher einfrieren, so schmilzt die Nicecream nicht so schnell. Ich schneide grössere Früchte jeweils vor dem Einfrieren klein, das macht das Mixen viel, viel leichter!
  4. Sofort servieren (bzw. selbst essen :) ).

Und jetzt: Ab ins Eisfach mit den Bananen!

Ein paar (gefrorene) Früchte pürieren ist wirklich keine grosse und langwierige Sache – und das Resultat ist sooo toll! Ein himmlischer Fruchtgenuss, der Freude macht und Power gibt. Also ran an die Bananen und ab ins Eisfach damit. Probiert es aus – auch in Kombination mit euren Lieblingszutaten! Mein absoluter Favorit ist die Himbeer-Nice Cream. Jedenfalls bis jetzt. Denn vielleicht habt ihr ja noch ganz neue Ideen. Bin gespannt darauf! Postet eure Erfahrungen und Tipps: #getinspiredbygiulia