Für 4 Personen

Zutaten:
1,6 kg Kalbs-Spareribs
40 g Fleischgewürz
100 g Olivenöl

Anstrich:
160 g Barbecuesauce
40 g Ahornsirup
20 g Sojasauce «grün»
20 g Balsamico

Sonstiges:
Funnel: indirekte Wärme
Deckel: geschlossen
Grillzubehör: Grillrost
Vorheizen: 200 °C, 2 Minuten, Stufe 2, geschlossener Deckel
Grillzeit: 70 Minuten
Ruhezeit: 10 Minuten

Zubereitung: 

  1. Spareribs am Vortag mit dem Fleischgewürz einreiben, mit Olivenöl bestreichen, in Frischhaltefolie einpacken, im Kühlschrank marinieren. Fleisch 2 Stunden vor dem Grillieren aus dem Kühlschrank nehmen.
  2. Grill 2 Minuten auf 200 °C indirekt vorheizen.
  3. Für den Anstrich alle Zutaten glatt rühren.
  4. Spareribs aus der Folie nehmen und auf den Rost legen, etwa 70 Minuten bei 200 °C indirekt grillieren, bis die Kerntemperatur etwa 82 °C beträgt, Fleisch ab und zu mit dem Anstrich bestreichen. Fleisch vom Grill nehmen, nochmals marinieren und in eine Alufolie einpacken, weitere 5 Minuten bei 200 °C grillieren. Vom Grill nehmen, eingepackt 10 Minuten ruhen lassen; die Kerntemperatur steigt auf etwa 90 °C.