Zutaten:

150 g Rollschinken
100 g Siedfleisch
50 g Rauchmöckli
1 Packung Suppengemüse (Rüebli, Stangenlauch, Selleri, Chabis)
1 Peperoni
40 g Rollgerste
3 EL Mehl
1 EL Butter
etwas Rinds- oder Gemüsebouillon
Rahm

Zubereitung: 

Rollschinken, Siedfleisch und Rauchmöckli in Würfel schneiden. Suppengemüse und Peperoni (zusammen ca. 250 g) sehr fein schneiden.

3 Esslöffel Mehl in Butter andünsten, mit ca. 1,5 – 2 l Wasser ablöschen. Fleischwürfel und Gemüse zugeben, mit Rinds- oder Gemüsebouillon würzen und rund 2 ½ Stunden ziehen lassen. Rollgerste ca. 1 ½ Std. vor dem Servieren hinzugeben.

Kurz vor dem Servieren mit etwas Rahm verfeinern.