4 Personen

Zutaten:

5 g Schnittlauch
5 g Petersilie
200 g MILFINA Sauerrahm
100 g MILFINA Crème fraîche
4 grosse Kartoffeln
2 EL Butter (flüssig)
150 g Lauch
1 EL Pflanzenöl
150 g Raclettekäse
etwas Salz & Pfeffer

Zubereitung:

Schnittlauch fein schneiden und Petersilie fein hacken. Sauerrahm und Crème fraîche mit Kräutern verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Ofen auf 180 °C vorheizen. Kartoffeln sehr gut waschen und mit 1 EL flüssiger Butter einstreichen. Danach mit etwas Salz und Pfeffer einreiben. Nun Kartoffeln in Alufolie einwickeln, auf ein Gitter legen und im Ofen ca. 50 Min. backen. In der Zwischenzeit Lauch waschen und in feine Scheiben schneiden. Restliche Butter und Öl in einer Pfanne erhitzen und Lauch darin anbraten. Mit Salz würzen. Ofen nun auf Oberhitze stellen. Folienkartoffeln der Länge nach aufschneiden und leicht zusammendrücken, Lauch darauf verteilen. Mit Raclettekäse belegen und noch einmal ca. 5 Min. im Backofen gratinieren. Mit Kräuterrahm servieren.