Unser neues Projekt «ALDI Bio Weide Rind» basiert auf allen bewährten Bio-Standards – bei uns geht Bio aber noch einen Schritt weiter! Wir sorgen dafür, dass auch männliche Milchrassekälber auf dem Geburtsbetrieb aufwachsen dürfen. Für diese gibt es im Bio-Landbau häufig keine Verwendung und sie gehen mit nur 4 Wochen in die konventionelle Kälbermast über. Bei unserem Programm bekommen sie durch Muttermilch ein kräftiges Immunsystem, so dass ein Antibiotikaeinsatz auf ein absolutes Minimum reduziert werden kann. Zudem profi tieren die Tiere von hervorragenden Haltungsbedingungen mit ganzjährig viel Auslauf und frischem, saftigem Gras als Futter.