Änderung der Bestellung Änderung abschliessen

Zum Warenkorb hinzugefügt

Zutaten für 8 Wraps

  • 400 g Poulet Filetspitzen mariniert
  • 2 Avocados
  • 1 Limette, Abrieb und Saft
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 200 g Saurer Halbrahm
  • 10 g Schnittlauch
  • 1 gelbe Peperoni
  • 100 g Rotkabis geschnitten
  • Salat nach Belieben
  • 8 Wraps

Zubereitungsart

  1. Marinierte Poulet Filetspitzen in einer heissen Pfanne mit etwas Olivenöl anbraten. Wenn sie durchgegart sind, auf einem Teller etwas auskühlen lassen.
  2. In der Zwischenzeit Avocados entkernen und schälen, zusammen mit dem Abrieb und Saft einer halben Limette pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Bis zur Weiterverarbeitung kaltstellen.
  3. Saurer Halbrahm mit fein geschnittenem Schnittlauch, Saft und Abrieb einer halben Limette verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Bis zur Weiterverarbeitung ebenfalls kaltstellen.
  4. Peperoni waschen, trocknen, Kerngehäuse entfernen und in feine Streifen schneiden.
  5. Die Wraps mit Avocadocreme und Saurem Halbrahm einstreichen. Auf die untere Hälfte Rotkabis, Peperonistreifen, Salat nach Belieben und die ausgekühlten Poulet Filetspitzen legen. Den Rand einmal umschlagen, ebenso die Seiten nach innen falten, dann aufrollen.
  6. Die Wraps nach Belieben einmal querhalbieren oder direkt so geniessen.

Tipp

  • Für eine vegetarische Variante einfach die Poulet Filetspitzen durch BIO Tofu ersetzen.

*Es können max. 15 Zutaten zur Liste hinzugefügt werden, danach ist ein Login erforderlich.

Press Escape to dismiss this dialog