Änderung der Bestellung Änderung abschliessen

Zum Warenkorb hinzugefügt

Zutaten für 8 Pfännchen

ZUTATEN QUARKMASSE:

  • 3 Stück Eier
  • 50 g Puderzucker
  • 1 Packung Pack Vanillinzucker
  • 1 Prise Salz
  • 200 g Quark
  • 60 g Weizenmehl

Sonstiges:

  • 300 g Früchte und Beeren (nach Geschmack), klein eschnitten Puderzucker zum Bestreuen

Zubereitungsart

  1. Für die Quarkmasse Eier mit Puderzucker, Vanillinzucker und Salz schaumig schlagen. Quark esslöffelweise einrühren, Mehl dazu sieben und vorsichtig unterheben.
  2. Den Boden der Raclette-Pfännchen mit Obst bedecken und jeweils 2-3 EL der Quarkmasse darauf verteilen. Nochmals Obststücke oder Beeren darauf verteilen, dabei darauf achten, dass der Belag nicht zu hoch wird.
  3. Pfännchen in dem vorgeheizten Raclette-Grill ca. 5 Minuten goldbraun überbacken. Anschliessend mit Puderzucker bestreuen und noch warm geniessen.

Tipp

  • Schmeckt besonders gut, wenn man der Quarkmasse etwas abgeriebene Orangenschale dazugibt!

*Es können max. 15 Zutaten zur Liste hinzugefügt werden, danach ist ein Login erforderlich.

Press Escape to dismiss this dialog