Änderung der Bestellung Änderung abschliessen

Zum Warenkorb hinzugefügt

Produktrückruf

Bitte beachte, dass ein Produkt zurückgerufen wurde.

Mehr Informationen


Zutaten für 4

  • 1,2 kg Zucchetti (circa 1.2 kg)
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Zwiebel
  • 2 EL Origano
  • 500 g veganer Aufstrich
  • 600 g Tomatensauce Basilico
  • 120 g grüne Linsen
  • 100 g Pinienkerne
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle

Zubereitungsart

  1. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. In einer heissen Pfanne mit etwas Olivenöl glasig dünsten.
  2. Pinienkerne in einer beschichteten Pfanne ohne Öl goldbraun rösten. Zucchetti waschen, trocknen, in lange, 0.5 cm dicke Scheiben schneiden. Diese in kochendem, gesalzenen Wasser weichgaren. Danach Zucchetti unter kaltem Wasser abschrecken.
  3. Gedünstete Zwiebel-Knoblauchmasse mit gerösteten Pinienkernen, getrocknetem Oregano und Veganer Aufstrich in einer Schüssel vermengen. Mit Salz und Pfeffer aus der Mühle abschmecken.
  4. Tomatensauce Basilico in einer Pfanne aufkochen, Linsen dazugeben.
  5. Tomaten-Linsensauce in eine ofenfeste Form geben.
  6. Zucchettischeiben trocknen, mit der Aufstrich-Creme bestreichen und aufrollen. Mit einem Zahnstocher fixieren und in die Tomaten-Linsensauce verteilen.
  7. Im vorgeheizten Backofen bei 180 °C für 25 – 30 Minuten garen, bis die Linsen weich sind.

*Es können max. 15 Zutaten zur Liste hinzugefügt werden, danach ist ein Login erforderlich.