Änderung der Bestellung Änderung abschliessen

Zum Warenkorb hinzugefügt

Zutaten für 4 Personen

  • 450 g TK Frutti di Mare Royal
  • 2 Stück Knoblauchzehen
  • 1 Stück Fenchel
  • 1 Stück gelbe Peperoni
  • 100 g Kefen
  • 150 g Cherrytomaten
  • 4 Stück Frühlingszwiebeln
  • 500 ml Gemüsebouillon
  • etwas Salz
  • etwas Pfeffer aus der Mühle
  • etwas Chili aus der Mühle
  • etwas Olivenöl zum Anbraten
  • 200 g Risotto Reis S. Andrea
  • 1 Dose gehackte Tomaten à 400 g
  • etwas Zitronen und frische Kräuter nach Belieben

Zubereitungsart

Vorbereitung:

  1. Tiefgefrorene Frutti di Mare Royal über Nacht im Kühlschrank auftauen lassen. Knoblauchzehen schälen und in feine Scheiben schneiden. Gemüse waschen und trocknen. Fenchel halbieren und in circa 1 cm breite Streifen schneiden. Peperoni vom Kerngehäuse trennen und ebenfalls in circa 1 cm breite Streifen schneiden. Spitzen der Kefen entfernen und Fäden ziehen. Cherrytomaten ganz belassen. Frühlingszwiebeln in gleichmässige Ringe schneiden. Gemüsebouillon vorgängig einmal aufkochen lassen, dabei kräftig mit Salz, Pfeffer und Chili aus der Mühle würzen.

Zubereitung:

  1. Traditionell wird die Paella nicht gerührt, ein kräftiges Schütteln der Pfanne ist ausreichend. Für vier Personen empfiehlt es sich entweder mit zwei Bratpfannen oder einer grossen Paella-Pfanne zu arbeiten. Olivenöl in die heisse Pfanne geben und den Knoblauch goldbraun werden lassen. Fenchel mit anbraten. Reis beifügen und glasig braten. Kefen, Peperoni, Cherrytomaten und Dosentomaten beifügen, kräftig schütteln. Mit Gemüsebouillon aufgiessen. Pfannen mit Alufolie zudecken und 10 Minuten auf höchster Stufe köcheln lassen. Gelegentlich kräftig schütteln. Danach aufgetaute Meeresfrüchte auf dem Reis verteilen und zugedeckt erneute 5-10 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen. Sobald der Reis gar ist, die Pfannen von der Hitze nehmen und weitere 5 Minuten ruhen lassen. Mit Zitronenschnitzen und frischen Kräutern nach Belieben garnieren und servieren.

Tipp

  • Wer keine Muscheln mag, kann die Frutti di Mare durch tiefgekühlte King Prawns ersetzen.

*Es können max. 15 Zutaten zur Liste hinzugefügt werden, danach ist ein Login erforderlich.

Press Escape to dismiss this dialog