Änderung der Bestellung Änderung abschliessen

Zum Warenkorb hinzugefügt

Produktrückruf

Bitte beachte, dass ein Produkt zurückgerufen wurden.

Mehr Informationen


Zutaten für 4

  • 1 BIO-Peperoni
  • 2 BIO-Schalotten
  • 1 BIO-Knoblauchzehe
  • 300 g BIO-Snacktomaten
  • etwas BIO-Olivenöl
  • etwas Salz
  • etwas Paprikapulver
  • etwas Pfeffer
  • 1 BIO-Frühlingszwiebel
  • 4 retour aux sources BIO-Freilandeier
  • 100 g retour aux sources BIO-Mozzarella Mini
  • 1 BIO-Holzofenbrot

Zubereitungsart

  1. Peperoni waschen, entkernen und in dünne Streifen schneiden. Schalotten und Knoblauchzehe schälen und in kleine Würfel schneiden. Snacktomaten waschen und vierteln.
  2. In einer Gusseisenpfanne (ohne Kunststoffgriff, da sie später in den heissen Ofen geschoben wird) das Olivenöl erhitzen und die Schalotten-Knoblauch-Mischung darin andünsten.
  3. Peperonistreifen und Snacktomaten dazugeben und mitdünsten, grosszügig salzen. Circa 20 Minuten unter gelegentlichem Rühren zu einer dickflüssigen Tomatensauce einkochen lassen.
  4. Den Backofen auf 190° C Umluft vorheizen.
  5. Die Tomatensauce mit Paprikapulver, Salz und Pfeffer abschmecken. Frühlingszwiebel in Streifen schneiden und unter die Tomatensauce mischen.
  6. Mit einem Löffel vier Mulden in der Tomatensauce bilden. Eier aufschlagen und vorsichtig in die Mulden gleiten lassen. Mozzarella auf der Tomatensauce verteilen.
  7. Die Pfanne ohne Deckel vorsichtig in den Ofen schieben und für 10 Minuten backen, bis die Eier gestockt sind.
  8. Die Pfanne auf den Tisch stellen, dicke Brotscheiben in die Sauce tunken und geniessen.

Tipp

  • Vor dem Servieren mit frischen Kräutern garnieren.

*Es können max. 15 Zutaten zur Liste hinzugefügt werden, danach ist ein Login erforderlich.

Press Escape to dismiss this dialog