ZUTATEN MARONICREME:

  • 300 g Maroni, geschält und gekocht
  • 6 dl Milch
  • 3 EL Maizena
  • 2 EL Zucker
  • 2 Eier
  • 50 g Schokolade

ZUTATEN VANILLECREME:

  • 6 dl Milch
  • 3 EL Maizena
  • 6 dl Milch
  • 4 EL Zucker
  • 1 Päckchen Vanillin
  • 2 Eier
  • ½ Vanilleschote
  • 5 dl Vollrahm (zum Ausgarnieren)

ZUBEREITUNG MARONICREME

  1. Maroni mit einem Pürierstab und etwas Milch mixen
  2. Milch in eine Pfanne geben und Maizena einrühren ohne dass Klümpchen bleiben
  3. Zucker, Eier zugeben und aufkochen
  4. Sobald die Milch warm ist, Schokolade zufügen und schmelzen lassen
  5. Maronipüree zugeben und weiterkochen bis es sich verdickt
  6. In eine Schüssel leeren und beiseitestellen

ZUBEREITUNG VANILLECREME:

  1. Milch in eine Pfanne geben und Maizena einrühren ohne dass Klümpchen bleiben
  2. Zucker, Vanillin, Eier und Vanilleschote (aufschneiden und Mark zugeben) zur Milch geben
  3. Unter ständigem Rühren zum Kochen bringen bis es dick wird
  4. In eine Schüssel leeren und beiseitestellen

Anrichten:
5 dl Vollrahm steif schlagen und abwechslungsweise Vanillecreme, Maronicreme und Schlagrahm in Gläser oder Schalen abfüllen und mit einem Minzblättchen dekorieren