ZUTATEN::

  • 1 Pizzateig rechteckig
  • 1 Packung Rohschinken
  • 1 Becher Crème Fraîche
  • ca. 70 g Parmesan gerieben
  • frischer Schnittlauch geschnitten
  • Salz und Pfeffer

VORBEREITUNG:

SCHRITT 1:
Crème Fraîche mit dem Parmesan und den frischen Kräutern mischen und mit etwas Pfeffer und Salz abschmecken.

SCHRITT 2:
Den Teig ausrollen, die Füllung darauf verstreichen und den Rohschinken verteilen.

SCHRITT 3:
Den Pizzateig einrollen und in 2 cm dicke Scheiben schneiden.

ZUBEREITUNG:
Die Pizzaschnecken auf eine Aluschale oder einen Pizzastein legen und auf dem Grill 25 Minuten lang backen, bis sie schön goldbraun sind.

Tipp:
Du magst lieber Fisch? Einfach statt Rohschinken Lachs verwenden und den Schnittlauch mit Dill ersetzen.