REZEPT FÜR 1 GLAS

Gesamtzeit: 20 Minuten
Schwierigkeit: leicht

ZUTATEN:

  • 70 g Rucola
  • 30 g gesalzene Pistazien (mit der Schale)
  • 50 g Parmesan
  • 1 Stück Knoblauchzehe (mittel)
  • 50 ml Pistazienkernöl
  • 50 ml Olivenöl
  • etwas Salz

ZUBEREITUNG:

Pistazien und Knoblauch schälen. Den Rucola waschen und gut abtrocknen. Den Rucola und Knoblauch grob hacken. Beides in ein hohes Gefäß füllen. Das Öl dazu geben und mit einen Stabmixer gut pürieren. Parmesan fein reiben. Nun noch die Pistazien und den Parmesan beimengen und noch einmal gut pürieren. Mit Salz und etwas Gewürz aus der Gewürzmühle abschmecken.