Rezept für 4 Personen

GESAMTZEIT: 15 Minuten
Zubereitungszeit: 10 Minuten
Backzeit: 5 Minuten
Schwierigkeit: einfach

Leichter Sommersalat mit cremiger Burrata und knackigem Bruschetta.

ZUTATEN:

  • 2 dunkle Brötchen à 80 g
  • 6 EL Pesto de Genovese
  • 600 g bunte Tomaten nach Belieben (z.B. Cherry, Rispentomaten, Coeur de Boeuf)
  • 4 Basilikumzweige
  • 4 Gourmet Burrata à 200 g
  • etwas Salz
  • etwas Pfeffer aus der Mühle
  • etwas BIO Griechisches Olivenöl
  • etwas Aceto di Modena

ZUBEREITUNG:

1. Dunkle Brötchen in circa 1 cm dicke Scheiben schneiden und im Toaster knusprig backen. Anschliessend mit dem Pesto bestreichen.
2. Tomaten waschen, trocknen, Strunk entfernen. Dann in Scheiben oder Schnitze schneiden.
3. Basilikum waschen, trocknen und klein schneiden.
4. Die geschnittenen Tomaten auf einem Teller anrichten.
5. Burrata grob zupfen und auf den Tomaten verteilen.
6. Mit Salz und Pfeffer aus der Mühle würzen.
7. Den Salat mit Olivenöl und Aceto die Modena beträufeln und mit Basilikum ausgarnieren.
8. Pesto-Bruschetta zum Salat servieren.

Tipp:
Die Brotscheiben können auch in einer beschichteten Pfanne mit etwas Olivenöl knusprig gebraten werden.