Rezept für 4 Personen

GESAMTZEIT: 15 Minuten
Zubereitungszeit: 15 Minuten
Schwierigkeit: einfach

Ein leckerer, frischer Salat - genau das richtige für einen heissen Sommertag!

ZUTATEN:

  • 2 gelbe Peperoni
  • 1 Gurke
  • ½ Wassermelone 
  • 100 g BIO Fetakäse im Kräutermantel 
  • 100 g marinierte BIO Oliven schwarz
  • 150 g Thunfischfilet aus der Dose 
  • Etwas Salz 
  • Etwas Pfeffer aus der Mühle
  • Etwas BIO Griechisches Olivenöl
  • Etwas Aceto di Modena Balsamico 
  • 4 Zweige Koriander nach Belieben

ZUBEREITUNG:

1. Gemüse waschen, trocknen. Kerngehäuse der Peperoni entfernen. Peperoni und Gurke in gleichmässige Stücke schneiden.
2. Wassermelone schälen und in Stücke schneiden.
3. Fetakäse würfeln.
4. Oliven halbieren.
5. Alles miteinander vermengen und anrichten.
6. Grob gezupfte Thunfischfilets auf den Salat geben.
7. Mit Salz, Pfeffer aus der Mühle, Olivenöl und Aceto di Modena abschmecken.
8. Nach Belieben mit frischem Koriander ausgarnieren.

Tipp:
Wer keinen Koriander mag, kann ihn durch Basilikum ersetzen.