Änderung der Bestellung Änderung abschliessen

Zum Warenkorb hinzugefügt

Zutaten für 16 Naanbrot

  • 500 g Weissmehl
  • 1 EL Zucker
  • 1 TL Salz
  • 7 g Trockenhefe
  • 2 Stück grosse Knoblauchzehen
  • 2 EL getrocknete Kräuter aus der Provence
  • 50 ml Olivenöl
  • 150 g Wasser
  • 120 g Vollmilch

Zubereitungsart

Vorbereitung:

  1. Knoblauchzehe schälen und dann fein reiben. Mit restlichen, trockenen Zutaten in eine Schüssel geben. Dann Olivenöl, Wasser und Vollmilch zusammen erwärmen.
  2. Die warme Flüssigkeit in dünnem Strahl zu den trockenen Zutaten dazu geben und in der Küchenmaschine mit dem Knethaken 5 Minuten zu einem geschmeidigen Teig kneten.
  3. Den Teig an einem warmen Ort zugedeckt 2 Stunden ruhen lassen.
  4. Anschliessend Kugeln zu je 50 g machen, diese sehr dünn drücken und auf einem Blech erneut zugedeckt 1 Stunde gehen lassen.

Zubereitung:

  1. Auf dem Grill beidseitig goldbraun backen. Dabei darauf achten, dass das Brot nicht direkt auf den Flammen liegt.

Tipp

  • Unser Tipp: Stell dem Kräuter- Knoblauch-Naanbrot ein paar feine Dips zur Seite.

*Es können max. 15 Zutaten zur Liste hinzugefügt werden, danach ist ein Login erforderlich.

Press Escape to dismiss this dialog