Änderung der Bestellung Änderung abschliessen

Zum Warenkorb hinzugefügt

Zutaten für 4

  • etwas Salz
  • 400 g weisser Spargel
  • 180 g Mehl
  • 1 Bund Kräuter, z. B. Basilikum, Petersilie, Kerbel
  • 3 dl Milch
  • 3 Eier
  • 10 g Butter
  • 125 g Erdbeeren
  • 200 g Cherrytomaten
  • 50 g Olivenöl
  • etwas Pfeffer
  • 1 Frühlingszwiebel
  • etwas BIO Balsamicocreme
  • 250 g Hüttenkäse

Zubereitungsart

  1. Einen grossen Topf Wasser mit einer Prise Salz zum Kochen bringen. Spargel schälen, harte Enden abschneiden. Spargel in den Topf geben, 15 – 20 Minuten garen, bis die Spargelstangen weich sind.
  2. Für den Teig Mehl und eine Prise Salz in eine Schüssel geben und in der Mitte eine Mulde formen. Kräuter mit der Milch fein pürieren, zum Mehl giessen und zu einem glatten Teig verrühren. Eier beigeben und zu einem dünnflüssigen Teig verrühren.
  3. Eine Bratpfanne erhitzen, wenig Butter schmelzen und eine Kelle Teig in die Mitte giessen, Pfanne drehen, damit der Teig gleichmässig verteilt wird, nach 3 – 4 Minuten das Omelett wenden.
  4. Spargeln und Erdbeeren klein schneiden und mit den gewaschenen Cherrytomaten vermengen. Mit Olivenöl, Salz und Pfeffer abschmecken.
  5. Frühlingszwiebel fein schneiden. Die Omeletten mit dem Spargel-Erdbeer-Salat füllen und mit der Balsamicocreme, dem Hüttenkäse und den Frühlingszwiebel-Ringen garnieren.

*Es können max. 15 Zutaten zur Liste hinzugefügt werden, danach ist ein Login erforderlich.

Press Escape to dismiss this dialog